Accesskeys

Online-Statistikdatenbanken STADA-SG

STADA2 - leicht bedienbar

STADA2 - leicht bedienbar

Dekorationsbild

Die Statistikdatenbank STADA2 enthält eine grosse Zahl von berechneten Kennzahlen. Die Benutzenden können deren Darstellung in vielerlei Hinsicht selbst bestimmen:

  • Zahlentabelle
  • Karte
  • Grafik

... und Vergleiche vornehmen über die Zeit und zwischen räumlichen Gebieten.

Die Bedienung von STADA2 ist weitgehend selbsterklärend.

 

Einführung in STADA2 verbunden mit einer kleinen Geschichte.
PDF-Datei Statistik auf Knopfdruck. Eine Reise nach Neckertal.
(Pfalzbrief 1/2018) (114 kB, PDF)
  08.05.2018

STADA - für technisch Versierte

STADA - für technisch Versierte

Dekorationsbild

Mit den Statistikdatenbanken STADA könnten die Benutzenden eigene Auswertungen der statistischen Kennzahlen vornehmen. Alle verfügbaren Merkmale können dabei miteinander kombiniert werden. Das Erlernen der Bedienung erfordert einen gewissen Aufwand.

 

Derzeit enthält STADA öffentlich zugängliche statistische Daten zu den folgenden Themen:

  • Bevölkerungsstand und -bewegung (ab 1981)
  • Arbeitslose und Stellensuchende (Monatlich aktualisierte Werte)
  • Beschäftigte (Jährliche Statistik der Unternehmensstruktur ab 2011)
  • Betriebe (Jährliche Statistik der Unternehmensstruktur ab 2011)
  • Wohngebäude und Wohnungen (Volkszählungen 1990 und 2000, jährliche Gebäude- und Wohnungsstatistik ab 2009)
  • Nationalratswahlen ab 2007
  • Kantonsratswahlen ab 2004

 

 

 

Servicespalte